Nationalpark Thayatal

Nationalparkhaus
2082 Hardegg
Österreich

T +43 (0) 2949 / 7005 - 0
F +43 (0) 2949 / 7005 - 50

office@np-thayatal.at
www.np-thayatal.at


Copyrights:
Webdesign Wien Perfectweb
Grafik & Design werbewerkstatt retz
Menu
Nationalpark Thayatal
 
Instagram   Twitter   Google Plus   Facebook
Schriftgröße    A   A   A

Willkommen im Nationalpark Thayatal


 
Der Nationalpark Thayatal garantiert gemeinsam mit dem tschechischen Národní park Podyjí den Schutz einer der schönsten, romantischsten und artenreichsten Tallandschaften. Kaum anderswo gibt es auf engstem Raum eine vergleichbare Vielfalt an Pflanzen und Tieren, wie hier an der Thaya.

Die Natur kann sich hier ungestört ohne den Einfluss des Menschen entwickeln. Besucher sind eingeladen, zu sehen, zu staunen und sich zu erholen. Nehmen Sie sich Zeit, die schönste Seite der Natur kennen zu lernen und zu genießen. Nichts berührt uns wie das Unberührte.
 


Veranstaltungen

Fit in den Sonntag



Der regelmäßige Lauftreff

Treffpunkt: Nationalparkhaus
Sonntag, 07. Juni 2020, 09:00 Uhr

Lesen Sie mehr...

Aktuelles

Woche der Artenvielfalt - Zusätzliche 1,5 Mio. Euro für Biodiversität und Artenvielfalt in österreichischen Nationalparks


Bei einem Besuch im Nationalpark Donau-Auen kündigte Bundesministerin Leonore Gewessler gemeinsam mit Direktorinnen und Direktoren mehrerer österreichischer Nationalparks finanzielle Unterstützung zum Erhalt der österreichischen Naturschutzräume an.

Dreharbeiten im Nationalpark Thayatal - 
Nationalpark Ranger Stefan Kiesling, Nationalparkdirektor Christian Übl, Pia Seiser und Johann Steinkogler vom ORF Niederösterreich

Programmtipp: Marcel Hirscher präsentiert Nationalpark Thayatal


Am Donnerstag, Christi Himmelfahrt, 21. Mai, um 20.15 Uhr wird der Nationalpark Thayatal von Marcel Hirscher im Rahmen der Sendung "Ein Sommer in Österreich - Urlaub in rot-weiss-rot" vorgestellt.

Man sieht das Nationalparkhaus bei Hardegg

Saisonstart im Nationalpark Thayatal am 15. Mai


Das Nationalparkhaus öffnet mit neuer Gastronomie und neuen Besucherattraktionen

Man sieht das Nationalparkhaus bei Hardegg

Öffnung Nationalparkhaus ab 15. Mai


Liebe Nationalparkgäste!
Wir freuen uns, sie ab 15. Mai wieder im Nationalparkhaus bei Hardegg begrüßen zu dürfen!

Das Logo des neuen Pächters Prot&Spiele ist gezeichnet und zeigt ansprechend verschiedene gastronomische Qualitätsprodukte

Neuer Pächter im Cafe-Restaurant Nationalpark Thayatal


Das Café-Restaurant im Nationalparkhaus hat einen neuen Pächter! Sebastian Hebnar von Brot&Spiele setzt beim Betrieb unseres Café-Restaurants setzt er auf Regionalität und Saisonalität. Hier stellt er sich vor.

Ausgestorbene Moos-Art im Nationalpark Thayatal wiederentdeckt


Der grenzüberschreitende Nationalpark Thayatal-Podyjí gilt als Hotspot der Biodiversität. Moos-Experten finden zahlreiche seltene Arten auf den Felsstandorten im Thayatal - auch Arten, die als ausgestorben galten.

Hinweise zum Besuch im Nationalpark Thayatal


Aufgrund der aktuellen Corona-Sicherheitsbestimmungen ist ihr Besuch im Nationalpark Thayatal-Podyjí derzeit mit Einschränkungen verbunden:

Die Natur gibt uns Hoffnung


Nationalparkdirektor Christian Übl über positive Perspektiven in der aktuellen Krise
Frühling 2020 - Die Sonne scheint, die Vögel singen, die Blumen blühen - und doch ist alles anders. Die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen haben unser Leben total verändert.

Erster Schwarzstorch im Nationalpark Thayatal gesichtet


Seit Jahrzehnten brütet der Schwarzstorch im Thayatal bei Hardegg. Heuer konnte das erste Exemplar am 25. März gesichtet werden. Interessantes zum Schwarzstorch erfahren Sie hier.

"Verein der Freunde des Nationalparks Thayatal" wurde gegründet


Mit Jahresbeginn hat der "Verein der Freunde des Nationalparks Thayatal" seine Tätigkeit aufgenommen. Dieser will die Arbeit des Nationalparks Thayatal unterstützen.

Das Besucherprogramm für das Jubiläumsjahr 2020 ist eingetroffen.


20 Jahre Nationalpark Thayatal - 20 Jahre auf dem Weg zur Wildnis
Das kommende Jahr steht im Zeichen unseres Jubiläums "20 Jahre Nationalpark Thayatal" mit vielen Veranstaltungen zu unserem Jahresschwerpunkt "20 Jahre auf dem Weg zur Wildnis".


Aus dem NP Thayatal BLOG

Wildkatzen auf Wanderschaft



Nationalparkdirektor Christian Übl berichtet über die aktuelle Wildkatzenforschung Die Wildkatze wurde 2019 zum Tier des Jahres gekürt. Die scheue Waldbewohnerin steht daher besonders im Interesse von Naturschutz und Wissenschaft. Im Nationalpark Thayatal laufen derzeit mehrere Forschungsaktivitäten, um mehr über die …

Zum NP Thayatal BLOG...