Nationalpark Thayatal

Nationalparkhaus
2082 Hardegg
Österreich

T +43 (0) 2949 / 7005 - 0
F +43 (0) 2949 / 7005 - 50

office@np-thayatal.at
www.np-thayatal.at


Copyrights:
Webdesign Wien Perfectweb
Grafik & Design werbewerkstatt retz
Menu
Nationalpark Thayatal
 
Instagram   Twitter   Google Plus   Facebook
Schriftgröße    A   A   A

Willkommen im Nationalpark Thayatal


 
Der Nationalpark Thayatal garantiert gemeinsam mit dem tschechischen Národní park Podyjí den Schutz einer der schönsten, romantischsten und artenreichsten Tallandschaften. Kaum anderswo gibt es auf engstem Raum eine vergleichbare Vielfalt an Pflanzen und Tieren, wie hier an der Thaya.

Die Natur kann sich hier ungestört ohne den Einfluss des Menschen entwickeln. Besucher sind eingeladen, zu sehen, zu staunen und sich zu erholen. Nehmen Sie sich Zeit, die schönste Seite der Natur kennen zu lernen und zu genießen. Nichts berührt uns wie das Unberührte.
 


Veranstaltungen

Wildkatzen-Nachtwanderung KINDER SPEZIAL - AUSGEBUCHT



Begeben Sie sich mit unseren Nationalpark Rangerinnen und Rangern auf die Spuren der Wildkatze hinein in die Nationalparkwildnis.

Treffpunkt: Nationalparkhaus
Samstag, 26. September 2020, 19:00 Uhr

Lesen Sie mehr...

Aktuelles

30 Jahre INTERREG - 30 Ausflugsziele


Das europäische Förderprogramm INTERREG feiert heuer seinen 30. Geburtstag und ladet dazu ein, die 30 schönsten Ausflugsziele der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen Österreich und der Tschechischen Republik zu besuchen.

Ein neues Gesicht im Nationalpark Thayatal.


Paul Stiksl unterstützt den Nationalpark Thayatal im Zuge des Freiwilligen Umweltjahres bis zum Sommerbeginn 2021.

Kräuterpfarrer Benedikt mit Kräuterhexe Helga Donnerbauer und Nationalparkdirektor Christian Übl mit den Kräuterbuschen vorm einem dekorierten Tuch mit 20 verschiedenen Kräutern

Kräuterfest zum 20jährigen Jubiläum des Nationalparks


Klein, aber fein war das heurige Kräuterfest anlässlich der 20 Jahre Nationalpark Thayatal. Fast familiär könnte man sagen. Das gemeinsame Fest vom Verein "Freunde der Heilkräuter" aus Karlsstein und dem Nationalpark hat mittlerweile lange Tradition.

Natur, Spiel & Spaß während der Ferien


"Woraus bestehen Steine? Wie alt und wie groß werden Erdkröten? Wo entspringt die Thaya und wohin fließt sie? Kann man Lindenblüten und -blätter essen? Wie kann eine Fledermaus kopfüber entspannt hängen? Welche Ahornarten wachsen im Thayatal?

Neue Nationalpark Ranger im Einsatz


Nach über 2 Jahren schließen 17 Naturbegeisterte im Nationalpark Thayatal den Lehrgang zum zertifizierten österreichischen Nationalpark Ranger ab. Gerade rechtzeitig - denn zu Ferienbeginn werden heuer besonders viele Besucherinnen und Besucher unterwegs.

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner besuchte den Nationalpark Thayatal


Am Samstag, den 27. Juni besuchte Landeshauptfrau Johann Mikl-Leitner gemeinsam mit Freunden den Nationalpark Thayatal.

Woche der Artenvielfalt - Zusätzliche 1,5 Mio. Euro für Biodiversität und Artenvielfalt in österreichischen Nationalparks


Bei einem Besuch im Nationalpark Donau-Auen kündigte Bundesministerin Leonore Gewessler gemeinsam mit Direktorinnen und Direktoren mehrerer österreichischer Nationalparks finanzielle Unterstützung zum Erhalt der österreichischen Naturschutzräume an.


Aus dem NP Thayatal BLOG

Wildkatzen auf Wanderschaft



Nationalparkdirektor Christian Übl berichtet über die aktuelle Wildkatzenforschung Die Wildkatze wurde 2019 zum Tier des Jahres gekürt. Die scheue Waldbewohnerin steht daher besonders im Interesse von Naturschutz und Wissenschaft. Im Nationalpark Thayatal laufen derzeit mehrere Forschungsaktivitäten, um mehr über die …

Zum NP Thayatal BLOG...