Ein Abend unter Weggefährten

Engagement lohnt sich: Für die Natur und die Region

Heribert Donnerbauer, Nationalpark Ranger, ehem. Bgm. der Stadtgemeinde Hardegg über "einen Abend mit Weggefährten des Nationalparks Thayatal" am 8.10. im Nationalparkhaus.

Eine spannende und interessante Veranstaltung der Freunde des Nationalparks Thayatal mit Weggefährten des Nationalparks brachte den einhelligen Beweis: Durch eine hartnäckige Initiative von engagierten BürgerInnen und der beteiligten Gemeinde lassen sich große und nachhaltige Erfolge erzielen, in diesem Fall vor allem für die Natur, aber auch für die gesamte Region.

6 Zeitzeugen, unter anderem der damalige Landeshauptmann Stv. und spätere Landeshauptmann Erwin Pröll, der damalige Bürgermeister von Hardegg, Norbert Kellner, und einer der damaligen Sprecher der Bürgerinitiative zur Erhaltung des Thayatales, Franz Kraus, berichteten übereinstimmend, dass die mutigen und unnachgiebigen Aktivitäten der Bürgerinitiative und der Stadtgemeinde Hardegg den in den 80-iger Jahren von der damaligen Tschechoslowakei geplanten Kraftwerksbau an der Thaya, unterhalb von Hardegg, verhindern konnten und damit die unvergleichlichen Naturschätze und die Vielfalt des Thayatales für zukünftige Generationen gerettet und auch der Grundstein für die spätere Errichtung des Nationalparks Thayatal gelegt wurden.

Fast unglaublich, was daraus in den letzten Jahrzehnten mit vielen weiteren Meilensteinen und Unterstützern geworden ist: Einer von 6 Nationalparks in Österreich mit etwa 1.400 Pflanzenarten, etliche davon in Österreich selten oder sogar einzigartig, ein TOP-Ausflugsziel in unserer Region und eine Stätte, an der jedes Jahr vielen Besuchern, vor allem auch vielen Kindern und Jugendlichen, der Wert der unberührten Natur und der Artenvielfalt aufgezeigt werden kann. Jedenfalls ein Beispiel, dass auch Anderen heute Mut zum Engagement machen soll.



Möchten auch Sie ein Freund/eine Freundin des Nationalparks Thayatal werden?
Mit einem Mitgliedsbeitrag von jährlich € 20,-- fördern Sie Projekte des Nationalparks, können an exklusiven Veranstaltungen teilnehmen und sich mit anderen Freunden vernetzen.
Einladung der Freunde des Nationalparks Thayatal[PDF, 961KB]

Aktuelle Nachrichten