Nationalpark Ranger & Rangerinnen

Robert Müllner

Nationalpark Ranger und Vogelkenner, seit 2015 im Nationalpark

Da er seit seiner Kindheit in der Nähe des Nationalpark beheimatet ist, hat er einen besonderen Bezug zur Natur und zum Lebensraum Nationalpark. Als begeisterter Vogelbeobachter ist er mit dem Fernglas in der Hand, stets auf der Suche nach dem besonderen Blick auf die vielfältige Vogelwelt im Thayatal. Im Zuge seiner Rangertätigkeit ist er bei Vogelbestandsaufnahmen und Zählungen im Einsatz, weiters begleitet er Schüler und Erwachsene bei vielen Bildungsangeboten.