50 Jahre Fachkonferenz von 19. - 21. Oktober 2021

Fachkonferenz "in gemeinsamer Richtung" anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Nationalparks Thayatal und des 30-jährigen Jubiläums des Nationalparks Podyjí

Erkenntnisse und Zugänge im Naturschutz im Thayatal
Im Rahmen der Fachkonferenz feiern beide Nationalparks an der Thaya (der tschechische und österreichische) bedeutsame Jubiläen. Es ist wichtig an die Erfolge als auch Herausforderungen im Naturschutz zurückzublicken. Die 20-jährige grenzüberschreitende Zusammenarbeit zeigt auf, dass unterschiedliche Zugänge nicht zu Konflikten führen müssen, sondern zur gegenseitigen Bereicherung.

Die Konferenz findet vom 19. - 21. Oktober 2021 in Hnanice, nahe der österreichischen Grenze, statt.

vorläufiges Programm
  • Dienstag, 19. Oktober 2021
    19:00 Opening Ceremony (vorab Möglichkeit der Teilnahme an einer Exkursion)

  • Mittwoch, 20. Oktober 2021
    08:30-12:00 Plenareröffnung
    13:30-16:50 Tagung in parallelen Sektionen zu den Themen Wasser, Land und Mensch
    17:00-18:30 Poster session und Abschluss der Plenarsitzung
    19:30-23:00 Feierlicher Ausklang im Schloss Frain an der Thaya

  • Donnerstag, 21. Oktober 2021
    09:00-15:00 Exkursion und Abreise


  • Anmeldung bis 15. August 2021 hier: https://forms.gle/bPma6Jhekhrwv8MBA

    Die Konferenz wird auf Tschechisch und Deutsch simultan übersetzt.

    Kontakt
    NP Podyji: David Grossmann - grossmann@nppodyji.cz
    NP Thayatal: David Freudl - david.freudl@np-thayatal.at


    Die Konferenz wird im Rahmen des Projektes "Grenzüberschreitende Konferenz zum Jubiläum der Gründung der Nationalparks" (KPF-02-202) im Rahmen des Programms INTERREG V-A Österreich-Tschechische Republik durch den Kleinprojektefond finanziert.
    weitere Information zur 50 Jahre Fachkonferenz[PDF, 271KB]

    Aktuelle Nachrichten