Nationalpark Ranger & Rangerinnen

Manuela Jenicek

Nationalpark Rangerin, Gesundheits- und Krankenpflegerin und Herpetologin, seit 2015 im Nationalpark

Die gebürtige Wienerin, die "komisch" redet, und jetzt im Waldviertel beheimatet ist, hat ihre Berufung in der Gesundheits- und Krankenpflege gefunden. Ihre Leidenschaft liegt aber schon immer bei der Biologie und beim Naturschutz, weswegen sie mit Begeisterung den Besuchern die Schönheit des Nationalparks zeigt. Besonders angetan haben es ihr die Reptilien, denn wenn sie bei ihrer Tätigkeit als Rangerin eine Schlange in ihrem natürlichen Lebensraum sieht, geht ihr das Herz auf.