Deutsch - tschechisches Jugendcamp

Der Nationalpark Thayatal ist ein grenzüberschreitender Nationalpark und setzt sich auf der gegenüberliegenden Seite der Thaya in Tschechien als Národní park Podyjí fort. Seit mehr als zehn Jahren kennt der Naturschutz somit keine Grenzen.

Doch da, wo die unterschiedlichen Tier- und Pflanzenarten keine Schwierigkeiten bei der Verständigung haben, trennt die deutsch - tschechische Sprachgrenze die Menschen. Auch in Deutschland gibt es zwei grenzübergreifende Nationalparks (Bayerische Wald/ Šumava und Böhmisch - Sächsische Schweiz). Seit 2010 finden abwechselnd in diesen insgesamt 6 Nationalparkregionen deutsch-tschechische Jugendcamps statt.
WER:
Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren

WANN:
Termin für 2021 folgt (6-8 Tag voraussichtlich im August 2021)

WO:
NP Šumava, CZ

WAS:
ein Mix aus Wanderungen, Naturbeobachtungen, sportlichen und kreativen Aktivitäten

KOSTEN:
Info folgt (ca. 100 Euro, exkl. Anreise)

Nähere Informationen und Bewerbung (begrenzte Teilnehmerzahl):
Claudia Waitzbauer, 02949/7005, office@np-thayatal.at