Nationalpark Thayatal

Nationalparkhaus
2082 Hardegg
Österreich

T +43 (0) 2949 / 7005 - 0
F +43 (0) 2949 / 7005 - 50

office@np-thayatal.at
www.np-thayatal.at


Menu
Nationalpark Thayatal
 
Instagram   Twitter   Google Plus   Facebook
Schriftgröße    A   A   A

Junior Ranger


Kinder und Jugendliche
 

Nationalpark ... intensiv!




 

Junior Ranger



Du bist jung! Du bist wild! - Der "normale" Alltag ist zu fad für Dich!
Dann bist du bei den Junior-Rangern richtig: Die junge Truppe unterstützt den Nationalpark bei praktischen Einsätzen im Bereich Naturraummanagement, Besucherinformation und Wildtierbeobachtungen. Nationalpark-Ranger betreuen die Gruppe und verraten ihre Survival-Tricks: Orientierung mit und ohne Kompass, Kartenlesen, die Kunst des Feuermachens, der Bau eines einfachen Unterstandes oder Kennenlernen von essbaren Pflanzen. Bei einer Bachüberquerung, einem Mohak Walk am Seil und Beachvolleyballturnieren ist schließlich Teamgeist gefragt.
Hast du Lust auf eine Woche im Waldbad Hardegg bekommen? Na, dann los!


Detailinformation und Anmeldung 2019 [PDF]
 
 

Die ersten Junior Ranger des Nationalparks Thayatal, 2008
Kindergruppe - die ersten Junior-Ranger des Nationalparks Thayatal, 2008
Die ersten Junior Ranger des Nationalparks Thayatal, 2008
Das Junior Ranger-Programm ist für Jugendliche ab 12 Jahren gedacht. Im Rahmen eines 1-wöchigen "Ferienlagers" können sie einen Blick hinter die Kulissen des Nationalparks werfen, wobei sie in die praktischen Arbeiten im Schutzgebiet eingebunden werden. Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz!

Junior Ranger Camp 2019:

Termin:
Sonntag, 14. Juli, 16.00 Uhr bis Freitag, 19. Juli, 16.00 Uhr
Treffpunkt:
Nationalparkzentrum
Kosten:
€ 270,-
Anmeldung bis 30. April 2019


Die Initiative steht unter der Schirmherrschaft von Europarc, der Föderation europäischer Natur- und Nationalparks, die das europäische Junior Ranger-Netzwerk koordiniert und alljährlich internationale Camps organisiert, an denen auch Junior Ranger aus Österreich teilnehmen können.


 

Logo Junior Ranger
Wie fördert man das Engagement von Jugendlichen im Nationalpark Thayatal? Kurzbericht und Evaluierung des Junior Ranger Camps 2009 durch Martina Luger, Nationalparkranger.
"Das rockt!" [PDF]