Nationalpark Thayatal

Nationalparkhaus
2082 Hardegg
Österreich

T +43 (0) 2949 / 7005 - 0
F +43 (0) 2949 / 7005 - 50

office@np-thayatal.at
www.np-thayatal.at


Copyrights:
Webdesign Wien Perfectweb
Grafik & Design werbewerkstatt retz
Menu
Fischotter
 
Instagram   Twitter   Google Plus   Facebook
Schriftgröße    A   A   A

Perlmuttdrechslerei Mattejka


Besucherinfo | Stadt Hardegg | Sehenswürdigkeiten


Perlmuttknopferzeugung
Perlmuttknopferzeugung
Perlmuttknopferzeugung
In Österreichs einziger Perlmuttdrechslerei im benachbarten Felling wird gezeigt, wie aus Muscheln und Schneckenschalen Perlmuttknöpfe und Schmuck erzeugt werden.

In der Perlmuttdrechslerei Mattejka in Felling lernen Besucher die alte Handwerkskunst der Perlmuttknopferzeugung kennen. Der Familienbetrieb blickt bereits auf fast 100 Jahre Handwerkstradition zurück. Die Firma wurde 1911 von Rudolf Marchart gegründet, der damals noch Thaya- und Marchmuscheln verarbeitete. Nachdem die heimischen Bestände erschöpft waren, begann Bruno Marchart 1948 mit dem Import von Meeres-Muscheln und -Schnecken, die auch noch heute zu Knöpfen und Schmuck verarbeitet werden.

Von den zahlreichen noch in den Fünfziger Jahren vorhandenen Betrieben ist die Perlmuttdrechslerei Mattejka nun der einzige Betrieb in Österreich, der sich mit der Verarbeitung von Perlmutt befasst. Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung wird gezeigt, wie aus Muscheln Knöpfe und Schmuck erzeugt werden. Im Direktverkauf wird im neuen Schauraum eine breite Palette an Perlmuttschmuck angeboten, von edlen Ketten und Armreifen bis hin zu fein ziselierten Broschen und Anhängern. Den Besucher erwarten anschauliche Informationen: Neben einer Besichtigung der Werkstätte wird zur Einführung eine Videopräsentation gezeigt.

Öffnungszeiten:
Apr. - Okt., Dez.: Mo bis Fr 9-12 und 13-17 Uhr, Sa 9-13 Uhr
zusätzlich Mai, Juni u. Sept.: Sa 9-16 Uhr
März u. Nov.: Mo bis Do 9-12 und 13-16 Uhr, Fr 9-12 Uhr

Sonn- und Feiertage geschlossen!
WINTERPAUSE: 24.12. - Ende Februar

Besucherservice:
Bei der Filmvorführung bekommen Sie Einblick in das historische Handwerk der Knopf- und Schmuckproduktion. Anschließend können Sie die Produktion mit der Ausstellung "100 Jahre Perlmutt" besichtigen. Zum Abschluss bietet der Shop Einkaufsmöglichkeit direkt beim Erzeuger.
Filmvorführungen finden zu folgenden Zeiten statt:
9.30, 10.30, 11.30, 13.30, 14.30, 15.30 Uhr

Kosten:
Erwachsene € 5,50/Person, Kinder (6-15 J.) € 3,00
Familienkarte (2 Erw. + max. 2 Kinder) € 12,-
Für NÖ-Card Besitzer gratis.

Gruppen ab 20 Personen - gegen Voranmeldung!
Kosten: Erwachsene € 5,00/Person, Kinder (6-15 J.) € 3,00
NÖ Card nicht gültig! Dauer: 1,5 Std.


Anmeldung:
RM Perlmuttdesign GmbH, Geschäftsführer: Rainer Mattejka, A-2092 Felling Nr. 37
T +43(0)2916/203, Fax +43(0)2916/203-50, mattejka@perlmutt.at
www.perlmutt.at