Nationalpark Thayatal

Nationalparkhaus
2082 Hardegg
Österreich

T +43 (0) 2949 / 7005 - 0
F +43 (0) 2949 / 7005 - 50

office@np-thayatal.at
www.np-thayatal.at


Copyrights:
Webdesign Wien Perfectweb
Grafik & Design werbewerkstatt retz
Nationalpark Thayatal
 
Schriftgröße    A   A   A

Willkommen im Nationalpark Thayatal


 
Der Nationalpark Thayatal garantiert gemeinsam mit dem tschechischen Národní park Podyjí den Schutz einer der schönsten, romantischsten und artenreichsten Tallandschaften. Kaum anderswo gibt es auf engstem Raum eine vergleichbare Vielfalt an Pflanzen und Tieren, wie hier an der Thaya. Die Natur hat absoluten Vorrang; Besucher sind eingeladen, zu sehen, zu staunen und sich zu erholen. Nehmen Sie sich Zeit, die schönste Seite der Natur kennen zu lernen und zu verstehen. Natürlich im Nationalpark Thayatal.

Aktuelles

Wanderung in der Region Nationalpark Thayatal - Seniorenbund Ortsgruppe Japons


Am 22. Juli 2015, dem heißesten Tag des Jahres, (ca. 38°C), machte der Seniorenbund Japons einen Besuch in den Nationalpark Thayatal.

Gruppenbild auf der Thayabrücke Hardegg

Naturschutz: Rupprechter will mit Tschechien verstärkt kooperieren


Wien, 21. Juli 2015 (aiz.info). - Bundesminister Andrä Rupprechter und der niederösterreichische Landesrat Stephan Pernkopf wollen die Zusammenarbeit mit dem tschechischen Umweltminister Richard Brabec vertiefen.

Wanderung in der Region Nationalpark Thayatal-Die Stadtgemeinde Raabs/Thaya zu Besuch


Auf Einladung von Nationalparkdirektor DI Ludwig Schleritzko fand am Donnerstag, 16.07.2015 eine geführte Wanderung mit einer Rangerin des Nationalparkes am Thayatalweg von Hardegg zur Ruine Kaja für Bedienstete des Gemeindeamtes und des Bauhofes statt.

Wildkatzen Sommer im Nationalpark Thayatal


Am 1. Juli starten die täglichen Wildkatzen-Schaufütterungen in unserer neuen Wildkatzenanlage (15.30 Uhr).

Besucher mit E-Bikes vor der Eingangstafel beim Nationalparkhaus

E-Bike Verleih


Erkunden Sie die Region rund um den grenzüberschreitenden Nationalpark Thayatal mit E-Bikes, die ab sofort im Nationalparkhaus ausgeborgt werden können!


Aus dem NP Thayatal BLOG

Wenn der Wald leuchtet.



. dann ist wieder Glühwürmchen-Zeit! Wobei korrekt müssten die kleinen Insekten ja als Leuchtkäfer bezeichnet werden. Weltweit schätzt man, dass es von ihnen rund 2.000 verschiedene Arten gibt. In Mitteleuropa und Österreich leben drei Arten, wobei eigentlich nur der Große …

Zum NP Thayatal BLOG...

Veranstaltungen

Wildkatzen-Nachtwanderung



Treffpunkt: Nationalparkhaus
Samstag, 08. August 2015, 20:00 Uhr

Lesen Sie mehr...
Kräuterhexe Helga Donnerbauer

Kräuterfest



Treffpunkt: Nationalparkhaus
Samstag, 15. August 2015, 08:00 Uhr

Lesen Sie mehr...