Nationalpark Thayatal

Nationalparkhaus
2082 Hardegg
Österreich

T +43 (0) 2949 / 7005 - 0
F +43 (0) 2949 / 7005 - 50

office@np-thayatal.at
www.np-thayatal.at


Copyrights:
Webdesign Wien Perfectweb
Grafik & Design werbewerkstatt retz
Nationalpark Thayatal
 
Schriftgröße    A   A   A

Willkommen im Nationalpark Thayatal


 
Der Nationalpark Thayatal garantiert gemeinsam mit dem tschechischen Národní park Podyjí den Schutz einer der schönsten, romantischsten und artenreichsten Tallandschaften. Kaum anderswo gibt es auf engstem Raum eine vergleichbare Vielfalt an Pflanzen und Tieren, wie hier an der Thaya. Die Natur hat absoluten Vorrang; Besucher sind eingeladen, zu sehen, zu staunen und sich zu erholen. Nehmen Sie sich Zeit, die schönste Seite der Natur kennen zu lernen und zu verstehen. Natürlich im Nationalpark Thayatal.

Aktuelles

ARGE Jugendtourismus präsentiert Angebote für Schulgruppen


Weinviertel/NÖ - Anlässlich des finalen Workshops der ARGE Jugendtourismus wurde der Katalog "Ausflüge und Projekttage im Weinviertel" vorgestellt. Pünktlich zu Schulbeginn präsentiert er passende Angebote für Schulgruppen.

Gruppenfoto: Bildrechte NP Thayatal, Ch. Sonvilla

Auf den Spuren des Eisernen Vorhanges


Im Rahmen einer gemeinsamen Exkursionen mit dem Národní park Podyjí begaben wir uns am 14. September 2014 auf Spurensuche in jene Bereiche des tschechischen Nationalparks, die durch die Errichtung des Eisernen Vorhanges zum Sperrgebiet wurden.

Felipe und Merlin machen das Rennen


Mehr als tausend Stimmen wurden abgegeben, seit 15. September stehen die Ergebnisse fest. Die jungen Wildkatzen, die im Juni im Freigehege im Nationalpark Thayatal zur Welt gekommen sind, werden Merlin und Felipe heißen.

Internationales Jugendcamp Im Elbsandstein (Deutschland)


Zwei unserer Junior Ranger, Elias und Daniel, beim Internationalen Jugendcamp im Nationalpark Sächsische Schweiz in Deutschland

Zwei Radfahrer mit E-Bikes vor Informationstafel beim Nationalparkhaus

E-Bike Verleih im Nationalparkhaus


Ab sofort verleiht der Nationalpark Thayatal in Kooperation mit der Firma Radreiser E-Bikes um eine Tagesleihgebühr von € 19,00. Ein Halbtag (bis 5 Stunden) kostet € 12,00. Einen Helm dazu bekommt man um € 1,00/Tag. Es stehen 3 E-Bikes zur Verfügung.


Aus dem NP Thayatal BLOG

Wühlen mit Maß



Wenn man aufmerksam durch den Wald geht, stehen im Herbst die Chancen gut, auf Wildschweine zu stoßen. Warum? Die ersten Früchte fallen nun auf den Boden; im Nationalpark Thayatal sind das vor allem Eicheln und Bucheckern. Außerdem gibt es - …

Zum NP Thayatal BLOG...

Veranstaltungen

Herbstwald

Geocaching für Anfänger



Treffpunkt: Nationalparkhaus
Sonntag, 05. Oktober 2014, 14:00 Uhr

Lesen Sie mehr...
spielende Kinder

Das Wandern ist des Kindes Frust



Treffpunkt: Nationalparkhaus
Sonntag, 12. Oktober 2014, 14:00 Uhr

Lesen Sie mehr...