Nationalpark Thayatal

Nationalparkhaus
2082 Hardegg
Österreich

T +43 (0) 2949 / 7005 - 0
F +43 (0) 2949 / 7005 - 50

office@np-thayatal.at
www.np-thayatal.at


Copyrights:
Webdesign Wien Perfectweb
Grafik & Design werbewerkstatt retz
Menu
Nationalpark Thayatal
 
Instagram   Twitter   Google Plus   Facebook
Schriftgröße    A   A   A

Ein neues Gesicht im Nationalpark Thayatal.


Nationalpark Thayatal | Aktuelles


Paul Stiksl unterstützt den Nationalpark Thayatal im Zuge des Freiwilligen Umweltjahres bis zum Sommerbeginn 2021.

Mein Name ist Paul Stiksl und mir ist es wichtig Perspektiven zu wechseln - meine eigene und die von anderen Menschen. Das ist mitunter auch der Grund, warum ich meinen Zivildienst hier im Nationalpark Thayatal im Zuge eines freiwilligen Umweltjahres absolvieren werde. Egal ob im Wald beim Mountainbiken, am Berg beim Wandern oder am See beim Angeln; die Zeit in der Natur gibt mir die Möglichkeit vom stressigen Alltag auszubrechen und mein Leben zu entschleunigen. Vielleicht war es gerade dieser Charakterzug von mir, der mich davon überzeugte, mich in einem freiwilligen Umweltjahr anstatt des üblicheren Zivildienst/Militärdienst zu engagieren.

Generell arbeite ich gerne mit Menschen zusammen - die unterschiedlichen Persönlichkeiten interessieren mich einfach. Aber auch Tiere haben es mir angetan, worüber sich auch Frieda und Carlo, die Wildkatzen im Nationalpark Thayatal, hoffentlich freuen werden.

Als angehender Immobilien-Management -Student werde ich das kommende Jahr bis Sommer 2021 hier im Nationalpark arbeiten. Ich sehe es als großes Geschenk, meinen Zivildienst in dieser Form ableisten zu dürfen und freue mich auf eine lehrreiche Zeit hier, im Nationalpark Thayatal.