Nationalpark Thayatal

Nationalparkhaus
2082 Hardegg
Österreich

T +43 (0) 2949 / 7005 - 0
F +43 (0) 2949 / 7005 - 50

office@np-thayatal.at
www.np-thayatal.at


Copyrights:
Webdesign Wien Perfectweb
Grafik & Design werbewerkstatt retz
Nationalpark Thayatal
 
Schriftgröße    A   A   A

Europadiplom-Auszeichnung erneut bestätigt


Nationalpark Thayatal | Aktuelles


Seit 1965 zeichnet der Europarat Gebiete, die aufgrund ihres Naturwertes von europäischer Bedeutung sind, mit dem Europadiplom für Schutzgebiete aus. Nun wurde das Europadiplom für den Nationalpark Thayatal bis 2028 verlängert.


Bei der Prüfung wurde insbesondere auf die Umsetzung von Empfehlungen geachtet, welche der Expertenrat bei der letzten Prüfung im Jahr 2012 festgelegt hat. Diese betrafen vor allem die Gewässerökologie der Thaya, den Schutz seltener Arten, wie z. B. der Wildkatze, und die Zusammenarbeit mit dem tschechischen Národní Park Podyjí, der bereits 2000 das Europadiplom erhalten hat. Neue Empfehlungen zielen überwiegend auf eine Verbesserung der hydrologischen Situation der Thaya unterhalb des Kraftwerks Frain/Vranov und eine Förderung der Fischpopulationen ab. Hier ist auf mehreren Ebenen eine enge Abstimmung mit der tschechischen Seite erforderlich.

+