Nationalpark Thayatal

Nationalparkhaus
2082 Hardegg
Österreich

T +43 (0) 2949 / 7005 - 0
F +43 (0) 2949 / 7005 - 50

office@np-thayatal.at
www.np-thayatal.at


Copyrights:
Webdesign Wien Perfectweb
Grafik & Design werbewerkstatt retz
Nationalpark Thayatal
 
Schriftgröße    A   A   A

Programm 2017: Grenzen überschreiten und Wildnis erleben


Nationalpark Thayatal | Aktuelles


Wer derzeit seine Vorhaben für's neue Jahr 2017 plant und im Kalender einträgt, der sollte dabei auch das neue Besucherprogramm des Nationalparks Thayatal berücksichtigen.


Es bietet eine Fülle von Möglichkeiten, die faszinierende Wildnis eines Nationalparks zu erleben und vielfältige Angebote der Naturerfahrung zu nutzen.

Da sich die Region Retz-Znaim für die Durchführung der Niederösterreichischen Landesausstellung 2021 bewirbt, liegt heuer ein Schwerpunkt bei grenzüberschreitenden Angeboten. Geplant sind gemeinsame Wanderungen und Radtouren mit dem benachbarten Národní park Podyjí, ein tschechisch-österreichisches Familienpicknick, eine Exkursion mit den Förstern beider Nationalparks und die Eröffnung der neuen Infostelle im ehemaligen tschechischen Zollhaus bei der Thayabrücke in Hardegg. In der ersten Juli-Woche gibt es heuer für Besucher aus Tschechien erstmals Spezialangebote im Rahmen einer "Tschechischen Woche".

Der erfolgreiche Wildkatzensommer mit den regelmäßig ausgebuchten Wildkatzen-Nachtwanderungen wird weiter ausgebaut. Die Route der Nachtexkursion wird etwas erweitert und führt nun noch tiefer in den wilden Nationalparkwald. Spannung verspricht auch eine neue Programmidee: Bei Vollmond geht's unter der Leitung eines Rangers hinein in den Nationalparkwald, ein Teil der Strecke wird auch 14 Tage später noch einmal erkundet, allerdings bei Neumond und ohne Taschenlampe!

All jene, die nun neugierig geworden sind und das neue Programmheft durchblättern möchten, können dieses kostenlos bei der Nationalparkverwaltung bestellen oder als pdf-File herunterladen. Bei der Ferienmesse in Wien, die vom 12. bis 15. Jänner im Wiener Messezentrum stattfindet, informieren wir Sie auch gerne persönlich über unsere neuen Programmangebote!

+
Das neue Besucherprogramm 2017